• +306972939944
  • info@2sailing.gr

'Sail the Day' Häufig gestellte Fragen

'Sail the Day' Skiathos-Bootstouren! Wir haben einige der am häufigsten gestellten Fragen beantwortet. Wenn Sie jedoch eine hier nicht beantwortete Frage haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir werden Ihnen gerne antworten.

1) Sollte ich mir Sorgen wegen Seekrankheit machen?

Der Auftritt von Seekrankheit ist höchst unwahrscheinlich, da es sich beim Segeln im Allgemeinen um eine viel sanftere Fahrt als mit einem Motorboot oder einem Katamaran handelt. Segelboote sind stabiler, da die Segel das Boot stabilisieren und es vom Schwanken und Stampfen abhalten. Wir segeln in vergleichsweise geschützten Gewässern, wo die Bedingungen günstig sind. Wir empfehlen keine Dramamine, da Sie schläfrig machen.

2) Was passiert, wenn das Wetter schlecht ist?

Alle Reisen unterliegen der Zustimmung des Skippers zu den Wetter- und Wasserbedingungen. Dies beinhaltet Winde über eine Stärke 6 und Gewitter in der Umgebung. Das Hauptproblem stellt der Regen dar. Bei Regen wird die Reise storniert. In diesem Fall versuchen wir, die Reise auf einen anderen Tag zu verschieben. Sollte dies nicht möglich sein und Sie entweder eine Anzahlung geleistet oder bereits den Gesamtbetrag bezahlt haben, wird eine volle Rückerstattung gewährleistet.

3) Werden wir die Segel benutzen?

Natürlich. Wir sind leidenschaftliche Segler und somit ist Segeln der Hauptteil von „Sail the Day“. Aber alles hängt immer vom Wetter ab.

4) Wie viele Leute befinden sich an Bord?

Die Genehmigung des Bootes erlaubt die Unterbringung von bis zu 12 Gästen. Für Ihren Komfort ist die Anzahl auf 8-10 Gäste begrenzt. Die volle Kapazität des Bootes wird nur für einen Privatcharter von großen Gruppen verwendet.

5)Ich habe gesundheitliche Probleme. Kann ich trotzdem an Bord kommen?

Diese Art von Urlaub ist nicht für Menschen mit schweren gesundheitlichen Problemen geeignet. Gäste mit körperlichen Behinderungen könnte diese Art des Urlaubs überfordern. Die Verantwortung ist voll und ganz von den Gästen zu übernehmen.

6) Kann ich einen Privatcharter buchen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer maßgeschneiderten Exkursion basierend auf Ihren spezifischen Bedürfnissen und Wünschen. Erkunden Sie die Schönheiten der Sporaden und feiern Sie besondere Anlässe mit einem privaten Charter, bei dem nur Sie, Ihre Familie und Ihre Freunde an Bord sind. Ihre Gruppe kann aus bis zu 10 Personen bestehen.

7) Existiert eine Altersbeschränkung für die Reise?

Wir haben Passagiere aller Altersgruppen an Bord. Diese Art von Urlaub ist jedoch nicht für Babys und Kleinkinder unter 7 Jahren geeignet. Wir empfehlen einen Privatcharter, wenn sich in Ihrer Gruppe Babys oder Kleinkinder befinden.

8) Werden wir Delfine sehen?

Die Möglichkeit, Delphine zu sichten, ist sehr wahrscheinlich, obwohl wir natürlich keine Garantie dafür geben können. Die Sporaden-Inseln bieten normalerweise eine ausgezeichnete Gelegenheit dafür. Halten Sie Ausschau nach ihnen. Sie wissen nie, was Sie an einem Tag erwartet!

9) Was soll ich anziehen und mitnehmen?

Strand- oder Badekleidung ist angemessen. An kühleren Tagen empfiehlt sich eine leichte Jacke oder eine Windjacke. Barfuß ist die beste Art und Weise, an Bord zu gehen. Zu den weiteren Utensilien, die Sie benötigen, gehören Sonnenschutz (ölfrei), Sonnenbrille, Hut, Handtuch und Ihre Kamera. Schnorchel-Ausrüstung und Schwimmnudeln sind vorhanden, Sie können jedoch auch Ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

10) Wann und wo fahren wir ab?

Wir starten um 10.30 Uhr vom Neuen Hafen in Skiathos. Das Boot liegt an der Ecke des Hafens, in der Nähe des Busbahnhofs von Skiathos-Stadt.